In dieser Gruppe erfährst Du alles über unser Social Media Netzwerk, wie Du es am besten für Deine Zwecke nutzt und wie WIR Dich dabei unterstützen!

Denn wir sind definitiv anders!

337 Mitglieder
Gruppe beitreten!

Sie müssen Mitglied von QPin | LifeStyle & Business Network sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Join QPin | LifeStyle & Business Network

Kommentare

  • Hallo Volker
    Bin hier am ausprobieren.

    Auf linkedin und Twitter kann man ja teilen.

    Marina Weber hat seine/ihre Diskussion auf Facebook freigegeben

    Was heißt das jetzt ?
    Wo fließt das hin ?
  • Hallo,
    ich freue mich,dabei zu sein.
    Wie man weiß,habe ich einen Bastelkanal.
    Nun meine Frage: Wo kann ich mitteilen,wenn es ein neues Video gibt?
    • Hallo Petra,

      entweder als Gratis-Mitglied in der Gruppe "Werbung" - oder als Premium-Mitglied einen Beitrag veröffentlichen - als Elite-Mitglied empfiehlt sich das Anlegen einer eigenen Gruppe, da du dann auch Deine Mitglieder der Gruppe jederzeit per Email informieren kannst.
      Lg Volker

      P.S.: im nächsten Webinar auch mehr Infos dazu.
    • Hallo Volker,
      vielen Dank für deine Antwort.
      Ich muss wohl öfter vorbeischauen,um nicht so viel zu verpassen.
      in der Gruppe Werbung bin ich Mitglied,das war die Möglichkeit,die ich gesehen habe,um an meiner Vision zu arbeiten.
      LG Petra
  • Mal eine Frage, was ist der Unterschied zwischen Blog und Artikel?
    • Hallo Thomas,

      der hauptsächliche Unterschied liegt in der Verteilung. Blog-Beiträge fließen (die neuesten) in den Wochen-Newsletter ein, Artikel in Kürze in den täglichen.
      Lg Volker
    • Macht es dann Sinn, den Blogbeitrag auch gleich als Artikel online zu stellen?
    • Ich würde als Elite-Mitglied immer ausschließlich die Artikel-Funktion nutzen. Die bringt deutlich mehr. Bei gleichen/doppelten Beiträgen läuft man zudem in Gefahr, dass das automatische Spam-Filter-System einen Beitrag eben als solchen einschätzt.
  • Danke für die Aufnahme
    • Sehr gerne Susanne. Lg Volker
This reply was deleted.

Forum

Einführungsaktion beendet - ein paar Kennzahlen!

Hallo liebe QPin-Mitglieder, ich freue mich unglaublich, dass QPin von Euch so gut angenommen wird und auch unsere Einführungsaktion ein voller Erfolg ist bzw. war.Wir haben sozusagen über Nacht nun unser Starter-Angebot verändert, die Einführungspreise wird´s (leider) also so schnell nicht mehr geben. Wir haben unsere Angebotsseite auch direkt angepasst: Bis auf Weiteres gibt es also 25 % Rabatt auf die üblichen Monats- bzw. Jahrespreise. Einen großen Dank möchte ich auch unseren Affiliates…

Mehr lesen...
0 Antworten

Die Pinnwand: Verschaffe Dir einen Überblick!

Unsere Pinnwand - erreichbar über "Start" - dient insbesondere dazu, unseren Besuchern und Mitgliedern einen Überblick über die derzeitigen Inhalte zu verschaffen. Direkte Postings auf der Pinnwand sind daher ab dem offiziellen Start nicht mehr möglich, da wir Dich insbesondere auch dazu bewegen wollen, Deine Inhalte über die Blog-, Artikel- und Gruppen-Funktionen zu publizieren. Und dies aus einem einfachen Grund: Nur Inhalte, welche dauerhaft auf QPin etabliert werden, haben für Dich auch…

Mehr lesen...
2 Antworten · Antwort von Volker Schiebel Feb 3

Unsere Gruppen: Echte Power für Dein Business!

Wir wollen unsere Mitglieder maximal fördern. Und mit unseren Gruppen ist dies auch wirklich möglich. Denn Du kannst zu jedem X-beliebigen Thema (natürlich nur, wenn es nicht gegen die "guten Sitten" verstößt) eine Gruppe anlegen und - sobald diese auch mit den ersten Inhalten gefüllt ist - promoten wir diese für Dich bei allen Mitgliedern von QPin. So können wir Dich maximal unterstützen und die Aufmerksamkeit der wirklich interessierten Mitglieder ist Dir sicher. Übrigens: Gerne wiederholen…

Mehr lesen...
0 Antworten · Antwort von wilhelm friedrich Jan 12

Ein echtes Highlight: Einbindung Deiner Posts - vollautomatisch!

Informationen zu teilen, auch dies ein wesentliches Feature bei jedem Social-Media-Netzwerk. Da wir hier bei QPin aber mehr wollen, gibt es die Möglichkeit, auch vollautomatisch Deine Artikel und Postings in Deinen Seiten zu teilen. Insofern diese über einen RSS-Feed verfügen. Davon kannst Du z. B. ausgehen, wenn Du einen Blog über WordPress oder Blogger betreibst. In unserem ersten offiziellen Webinar werden wir darüber mehr berichten. Übrigens: Du erkennst diese automatischen Postings an zwei…

Mehr lesen...
4 Antworten · Antwort von Marina Weber Feb 22